Aktuelles

Zur Übersicht

13.05.2019 | Erding

Scharf: Selbstbestimmtes Wohnen im Alter ist ein großes Zukunftsthema

Erding, 13. Mai 2019. Vom 17. bis zum 26. Mai 2019 wird in Bayern die Aktionswoche „Zu Hause daheim“ stattfinden. Bayernweit werden rund 350 Aktionen zum Thema „Wohnen im Alter“ durchgeführt. Auch im Landkreis Erding finden hierzu Veranstaltungen statt.

„Im Alter selbstbestimmt wohnen zu können, ist eines der großen Zukunftsthemen unserer Zeit“, betont die Heimatabgeordnete Ulrike Scharf. Und erklärt weiter „ich freue mich, dass der Landkreis Erding sich mit zwei Veranstaltungen an dieser bayernweiten Aktionswoche beteiligt.“

Im Jakobmayer-Saal in Dorfen werden am 21.05. von 14:00 - 16:00 Uhr die Möglichkeiten der Wohnungsanpassung mit praxisnahen Lösungen in einem Fachvortrag mit anschließender Fragerunde aufgezeigt. Am 20.05. von 08:00 - 12:00 Uhr und am 23.05. von 14:00 - 18:00 Uhr kann man sich in der Verwaltungsgemeinschaft Steinkirchen über die Angebote und Möglichkeiten von Nachbarschaftshilfe und Wohnberatung informieren.
 
„Die Frage wie wir im Alter leben wollen, wird uns alle früher oder später beschäftigen. Die meisten von uns wünschen sich natürlich ein unabhängig und selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter. Es ist aber wichtig sich darüber im Klaren zu sein, wie man im Alltag unterstützt werden kann, wenn man Hilfe benötigt. Die Möglichkeiten sind hier heute sehr vielfältig.“, erläutert Scharf.
 
Alle Informationen und die aktuelle Programmübersicht zur Aktionswoche sind im Internet unter zu-hause-daheim.bayern.de verfügbar.
aktualisiert von Nina Hieronymus, 13.05.2019, 15:30 Uhr