Ulrike Scharf
Staatsministerin und MdL
Herzlich willkommen, liebe Besucherinnen und Besucher!

Ich freue mich, Sie auf meiner Internetseite begrüßen zu dürfen. Gerne können Sie sich hier über meine Arbeit informieren. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen.


Ihre Ulrike Scharf




 
05.12.2016

Zwei Bärenkinder – mittlerweile elf Monate alt – haben die Besucher des Nationalparks Bayerischer Wald in diesem Jahr ganz besonders begeistert. Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf hatte deshalb für die Jungtiere einen Namenswettbewerb gestartet. 1910 Teilnehmer reichten Vorschläge ein. Jetzt stehen die Bärennamen und die Gewinner des Wettbewerbs, die aus Leinfeld-Echterdingen und aus Grafenau kommen, fest.

 

Ministerin Scharf gibt zusammen mit dem Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald, Dr. Franz Leibl, die Namen der Bären bekannt und überreicht die Preise an die Gewinner des Wettbewerbs am

 

Dienstag, 6. Dezember 2016, 15 Uhr,
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz,
Konferenzsaal K1,
Rosenkavalierplatz 2, 81925 München.

 

 

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung telefonisch unter 089/9214-2204 oder per E-Mail an pressestelle@stmuv.bayern.de wird gebeten.


15.10.2016
70 Jahre CSU-Fraktion - dieses Jubiläum wurde mit einem Festakt im Bayerischen Landtag gewürdigt. Kabarettist Django Asül ließ in seiner Laudatio bedeutende Ereignisse aus der jüngeren Fraktionsgeschichte Revue passieren und nahm so manchen Polit-Protagonisten humorvoll-hintersinnig aufs Korn.
11.10.2016
Wie war es früher im Landtag? Welche Debatten waren prägend? Wie waren die Arbeitsbedingungen der Abgeordneten im Vergleich zu heute? Dr. Thomas Goppel, "dienstältester" Abgeordneter der CSU-Fraktion, erinnert sich bei einem Spaziergang durchs Maximilianeum mit der jüngsten Abgeordneten, Judith Gerlach.
11.10.2016
Was tut Bayern gegen den Terrorismus? Welche Forderungen haben wir an Berlin und Brüssel und welche sicherheitspolitischen Themen stehen im Moment ganz oben auf der Agenda? Innenminister Joachim Herrmann und Dr. Florian Herrmann, Vorsitzender des Arbeitskreises für kommunale Fragen, innere Sicherheit und Sport und innenpolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion, geben Antworten.